HH Diaries

1000 Fragen an dich selbst #1

Wie immer »late to the party«, aber ich wollte mich auch mal an den 1000 Fragen versuchen. Die Fragen kommen aus dem Flow Magazine und ich liebe es die Antworten zu lesen. Also viel Spaß mit meinen:

1. Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal getan?

Puh, gute Frage. Zum 30. meines Freundes hab ich zum ersten Mal eine Überraschungsreise für jemanden gebucht.

2. Mit wem verstehst du dich am besten?

Vor allem mit meinen engsten Freundinnen und Felix. Die Julias und meine lieben Hamburger Mareike und Christina.

3. Worauf verwendest du viel zu viel Zeit?

Serien! Ich schaue definitiv zu viele Serien bzw generell Netflix & Co. Also ich meine, wenigstens lohnt sich das Abo, aber wir arbeiten gerade dran, den Fernseher öfter mal aus zu lassen.

4. Über welche Witze kannst du richtig laut lachen?

Ich kann über so ziemlich alles lachen. Je dümmer der Witz, desto mehr muss ich auch lachen.

5. Macht es dir etwas aus, wenn du im Beisein von anderen weinen musst?

Kommt ganz darauf an, welche Person in meiner Nähe ist. Da ich aber sehr, sehr nah am Wasser gebaut bin, heule ich sowieso öfter als mir lieb ist.

6. Woraus besteht dein Frühstück?

In der Regel Kaffee und Brot. Im Winter gerne Porridge mit Beeren.

7. Wem hast du zuletzt einen Kuss gegeben?

Felix!

8. In welchen Punkten gleichst du deiner Mutter?

Ich mache mir zu viele Gedanken über alles und jeden. Außerdem kaufe ich zu viele Bücher.

9. Was machst du morgens als erstes?

Erst geht’s ins Bad, dann mit der Bettdecke auf’s Sofa, Kaffee holen und lesen. Unter der Woche sollte ich das dringend auch so einführen…!

10. Kannst du gut vorlesen?

Ich glaube, dass letzte Mal habe ich in der Schule vorgelesen. Ich weiß, dass ich zu schnell vorlese – aber ich lese eben generell schnell…

11. Bis zu welchem Alter hast du an den Weihnachtsmann geglaubt?

Da müsste ich wohl meine Eltern fragen. Aber ich vermute ich habe damit aufgehört, als ich den Karton zum Puppenhaus im Büro meiner Eltern gefunden habe. 😀

12. Was möchtest du dir unbedingt mal kaufen?

Ein Haus mit Garten wäre schön. Aber erstmal haben wir eine tolle, neue Wohnung.

13. Welche Charaktereigenschaft hättest du gerne?

Ich wäre wirklich gern selbstsicherer.

14. Was ist deine Lieblingssendung im Fernsehen?

Hui, da kann ich mich so spontan gar nicht entscheiden… 😉

15. Wann bist du zuletzt in einem Vergnügungspark gewesen?

Ich habe unglaublich schlimme Höhenangst und war deswegen noch nie wirklich in einem Vergnügungspark. Ab und zu habe ich mich ein Fahrgeschäft auf dem Stuttgarter Wasen / Frühlingsfest getraut. Oder mal im Disneyland.

16. Wie alt möchtest du gerne werden?

Puh – da habe ich keine bestimmte Zahl im Kopf. Hauptsache gesund, fit und glücklich.

17. An welchen Urlaub denkst du mit Wehmut zurück?

Bali! Ich vermisse es schrecklich und würde wirklich gerne bald wieder dort hin.

18. Wie fühlt sich Liebeskummer für dich an?

Wie ein Weltuntergang.

19. Hättest du lieber einen anderen Namen?

Früher wollte ich immer anders heißen. Wer heißt schon »Maren«? Mein Mathelehrer nannte mich auch immer »Mareen«, was es nicht besser machte. Mittlerweile mag ich meinen Namen, es gibt ja zu viele Sabrinas und Sandras auf der Welt.  (Nichts gegen Sabrinas und Sandras 😉 )

20. Bei welcher Gelegenheit hast du an dir selbst gezweifelt?

Als ich letztes Jahr einen neuen Job gesucht habe. Da war ich wirklich für kurze Zeit am Boden, aber zum Glück wurde am Ende doch alles gut.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply