Lifestyle

[REVIEW] Januar

Herzlich Willkommen im MonatsrĂĽckblick Januar!
Neues Jahr, neues GlĂĽck – nachdem ich die Reviews letztes Jahr nicht bis zum Ende durchgezogen habe, starte ich einen neuen Versuch. Sollte ja eigentlich kein Hexenwerk sein.

Also viel SpaĂź mit meinen Januarhighlights! Vielleicht findet ihr die ein, oder andere Inspiration in Sachen Filme, Serien oder BĂĽcher.

Highlights der Wochen

Ein neues Jahr. Neue Motivation ist vorhanden und die erste Reise schon gebucht. Dieses Jahr keine Ăśberraschungsreise fĂĽr den Liebsten (sorry!), sondern fĂĽr meinen Geburtstag. Man wird ja nur einmal junge 30 (ich schreibe ĂĽbrigens permanent 20 – Wunschdenken?) und die will ich feiern. In einer Stadt und einem Land, das ich noch nie besucht habe.
Yoga und Sport habe ich ganz gut durchgezogen – bis ich eben krank wurde. Aber da war ich schon fast traurig, dass ich keinen Sport machen konnte. Im Februar dann mit dieser Motivation weiter, bitte danke!

SchnappschĂĽsse

Gesehen

Serien
Der Januar war ein wunderbarer Serienmonat. Wir haben die 11. Staffel Big Bang Theory gesehen und auch die 2. Staffel von »The Punisher«. In meinem Krankenlager wurde ich ein Freund der Marvelous Mrs. Maisel und ich freue mich sehr auf Staffel 2.

Kino
Endlich Aquaman! Manhattan Queen sowie Ben is back gab es, danke an den Freund, als PresservorfĂĽhrung. Und Crew II war natĂĽrlich auch dabei.

Gelesen

Aktuell lese ich »John Grisham – Das Original«. Das Buch lag nun sicher 1,5 Jahre in meinem Schrank und muss endlich gelesen werden.
Ansonsten gab es im Januar folgende BĂĽcher:
Anna Bell – Ich wĂĽrd’s wieder tun
Simon Beckett – Die Chemie des Todes
Delphine de Vigan – Loyalitäten
JP Delaney – Believe me
Ali Berg – The Book Ninja

Mehr zu meinen Januar BĂĽcher Highlights gibt es hier.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply