HH Diaries, Lifestyle

1000 FRAGEN AN DICH SELBST #6

Hallo und Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Antworten.
Shame on me – ich habe eine Woche übersprungen, aber es war einfach so schrecklich viel los. Nun kehrt endlich wieder etwas Ruhe ein und ich kann mich um die Fragen kümmern.

Wenn ihr das hier lest, bin ich übrigens gerade auf dem Heimweg von Stuttgart und werde noch einen tollen Tag mit meinen Eltern in Hamburg verbringen. 💕

101. Treffen die deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf dich zu?
Absolut! Aber passen diese Eigenschaften nicht irgendwie immer zu einem?

102. Welche Farbe dominiert in deinem Kleiderschrank?
Vor allem schwarz und blau. Ein bisschen weiß und grau ist aber auch dabei. Und irgendwo versteckt etwas Farbe.

103. Holst du alles aus einem Tag heraus?
Meistens, aber leider nicht immer.

104. Wie viele TV-Serien schaust du regelmäßig?
Als Video on Demand Fan schaue ich alles mögliche, aber nichts in einem wöchentlichen Rhythmus. Aktuell schaue ich mal wieder Grey’s Anatomy.

105. In welcher Beziehung möchtest du für immer Kind bleiben?
Ich möchte immer die Freude an kleinen Dingen behalten.

106. Kannst du eine Woche auf das Internet verzichten?
Aktuell sage ich nein. Aber wenn die Umstände passen (entspannter Urlaub in Dänemark, mit vielen Büchern) wäre ich durchaus dazu bereit es zu testen.

107. Wer kennt dich am besten?
Meine Mutter, meine besten Freunde und Felix.

108. Welche Arbeit im Haushalt findest du am langweiligsten?
Fenster putzen. Bad putzen.

109. Bist du manchmal von anderen enttäuscht?
Ja, das liegt aber an meinen eignen Erwartungen, denen diese Person dann nicht erfüllt.

110. Wie sieht ein idealer freier Tag für dich aus?
An einem idealen Tag schlafe ich aus, schnappe mit ein Buch, eine Tasse Kaffee und meine Decke und verziehe mich auf’s Sofa. Erstmal wach werden. Danach gibt’s leckeres Frühstück und einen Bummel durch die Straßen oder einen entspannten Spaziergang. Sport wäre auch eine gute Möglichkeit.

111. Bist du stolz auf dich?
Meistens! Jeder hat diese Momente, in denen man nicht stolz ist und sich einredet dass alles hätte anders laufen können / sollen. Aber zu 99% bin ich stolz und glücklich mit allem.

112. Welches nutzlose Talent besitzt du?
Ich kann meine Zunge falten… gilt das?

113. Gibt es in deinem Leben etwas, das du nicht richtig abgeschlossen hast?
Nein. Alles beendet. 🙂

114. Warum trinkst du Alkohol bzw. keinen Alkohol?
Ich trinke selten Alkohol. Warum – weil ich gerne ein Glas Wein geniesse und es für mich kein „Muss“ ist.

115. Welche Sachen machen dich froh?
Guter Kaffee, Felix, Bücher und Buchhandlungen, frische Luft, Sonnenschein… um nur ein paar Dinge zu nennen.

116. Hast du heute schon mal nach den Wolken im Himmel geschaut?
Ja und nach dem lesen der Frage habe ich auch direkt geschaut.

117. Welches Wort sagst du zu häufig?
Gute Frage! Sobald mir etwas einfällt, werde ich es ergänzen 😉

118. Stehst du gern im Mittelpunkt?
Absolut nicht.

119. Wofür solltest du dir häufiger Zeit nehmen?
Für mich selbst. Das war auch einer meiner Vorsätze für dieses Jahr.

120. Sind Menschen von Natur aus gut?
Ja, genauso wie alle Lebewesen. Es ist das Umfeld und die Erziehung die den Menschen formt.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply